Ihr Weg zur Gütesiegel-Kanzlei Keine Artikel in dieser Kategorie.

Ihr Weg zur Gütesiegel-Kanzlei

DATEV Gütesiegel Kanzleien sind modern und innovativ. Und vor allem haben sie das Potenzial zu wachsen und ihre ganze Leistungsstärke zu entfalten. Der Wille sich aktiv immer weiterzuentwickeln zeichnet sie aus.

Was müssen DATEV Gütesiegel-Kanzleien können?

Um von DATEV zertifiziert zu werden, sollte Ihre Kanzlei folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Digitale Prozesse gehören zur täglichen Routine im Arbeitsablauf.
  • Ihre Prozesse wurden über das reine Einlesen von Bank, AR- ER und Kassa hinaus angepasst und neu strukturiert. Die Prozesse sind DIGIMATISIERT.
  • Sie setzen auf schnelle Reaktionswege. Für maximal zufriedene Kunden.
  • Ihre Mitarbeiter bringen das notwendige Know-How mit, um den Anforderungen der digitalen Welt gerecht zu werden.
  • Ihr Team hat den Willen, Prozesse zu verändern und die neuen Gegebenheiten zu Ihrem Vorteil zu nützen.
  • Ihre Kanzlei möchte sich aktiv mit anderen austauschen und Erfahrungen teilen.

Dann sind Sie bereit für das DATEV-Gütesiegel!

Welche Schritte sind bis zum Zertifikat notwendig?

Wenn Sie noch nicht so weit sind, gehen wir den Weg zur Gütesiegel-Kanzlei gerne gemeinsam mit Ihnen. Folgende fünf Schritte sind dafür notwendig:

  • IST-Analyse: Wir erheben, wie Sie derzeit arbeiten.
  • Potenzialanalyse: Wir zeigen auf, was noch in jedem Klienten steckt.
  • Controlling: Wir schauen regelmäßig darauf, ob die Prozessänderung in Ihrer Kanzlei nachhaltig ist.
  • Anpassung: Gemeinsam passen wir laufend Arbeitsabläufe an.
  • Zertifizierung: Sie haben es geschafft und erhalten das Gütesiegel.

Starten Sie los!