DATEV

Kategorien

Rekord bei der Arbeitstagung 2014

Die Arbeitstagung 2014 in Eisenstadt bricht Rekorde: Über 640 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich bei der dreitägigen Veranstaltung über aktuelle Themen rund um Buchführung, Steuerberatung, Recht & Finanzen.

Die jährlich stattfindende Veranstaltung, wieder bestens organisiert von der Akademie der Wirtschaftstreuhänder, fand erstmals im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt statt. Zahlreiche interessante Vorträge von namhaften Referenten vermittelten aktuelles und wertvolles Wissen für den Berufsstand der Wirtschaftstreuhänder.

Schwerpunkt DIGIMATISIERUNG

Der DATEV Schwerpunkt "Digitale und automatisierte Buchhaltung = DIGIMATISIERUNG" fand großen Anklang, der repräsentative DATEV Stand wurde gut besucht. Die Live-Vorführungen zum Scannen mit sofortigen automatisiert erstellten Buchungssätzen zeigten, daß diese Technologie bei DATEV-Kunden bereits seit Jahren erfolgreich im Einsatz ist. Diese ausgereifte Lösung ist für jeden WT sofort verfügbar!

Im schönen Ambiente der Orangerie inmitten des Schlossparks fand der erste Tag mit dem von DATEV gesponserten Kammerabend bei lukullischem Buffet, Musik und guter Unterhaltung seinen würdigen Ausklang.

Sehr spannend war auch der Vortrag am zweiten Tag von Dipl. Betriebswirt (FH) Stefan Wunram, leitender Berater der DATEV: Er referierte über die lukrativen Chancen einer digitalen Buchführung: Ertragspotenziale erhöhen und Prozesskosten senken. Die gesamte Vortragsschiene 1 widmete sich den Ertragspotenzialen aus der Buchführung.

Sie haben den Vortrag oder einen Besuch auf unserem Stand versäumt? Fordern Sie die Vortrags-Unterlagen unter info@datev.at an oder buchen Sie gleich online einen DIGICHECK!  

 

Bildergalerie der Arbeitstagung 2014 in Eisenstadt

(zur Vergrößerung auf das Bild klicken)


      Startseite       Zurück       Kontakt       Drucken
Seitenanfang     

Mein Kundenkonto

E-Mail-Adresse

Passwort


Suche
im Bereich Top-Themen. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Suche