Analyse Kanzleimanagement Vergrößern

Berechtigungsverwaltung

Welcher Mitarbeiter hat Zugriff auf welche Daten? Wir erstellen gemeinsam ein Konzept.
  • Nutzungskontrolle
  • Berechtigungskonzept

Mehr Infos

Art des Angebots: Beratung & Dienstleistung
Themengebiete: Kanzleimanagement
Welche Gruppen von Mitarbeitern haben Zugriff auf welche Daten? Welche Daten muss ich aus rechtlichen Verpflichtungen heraus geschützt aufbewahren?
Diese Themen gehen über die simple Anlage einer Mitarbeitergruppe in der Nutzungskontrolle hinaus und brauchen ein klar definiertes dahinterliegendes Konzept. Wir helfen Ihnen dabei, die Logik zu verstehen und gemeinsam ein Konzept zu erstellen, das alle Eventualitäten abdeckt.
Nutzungskontrolle II
  • Anlage von Gruppen
  • Aufbau und Logik des Sperrprinzips
  • Analyse Rechtekonzept
Voraussetzungen: Modul "Nutzungskontrolle Basis"
Zielgruppe: Administration
Dauer: 3 Stunden
Berechtigungskonzept
  • Richtiges Verwalten von Mitarbeiter-Berechtigungen
  • Definition von Gruppen und Zugehörigkeiten
Voraussetzungen: Modul "Nutzungskontrolle II"
Zielgruppe: Administration
Dauer: 5 Stunden
Die Abrechnung der einzelnen Module erfolgt mit dem Beratersatz von € 160,- pro Stunde.
Exkl. 20 % MwSt. und Reisekosten.