DATEV Controllingpaket international Vergrößern

3510

DATEV-Controllingpaket international

Mit dem Controllingpaket international wird Ihnen die Einrichtung von Datenübernahmen aus ausländischen Buchhaltungssystemen nach DATEV Rechnungswesen vereinfacht.
  • Abbildung aller Geschäftsvorfälle der Tochtergesellschaft im Finanzbuchführungsprogramm der Muttergesellschaft
  • Überleitung der monatlichen Bewegungsdaten nach DATEV Kanzlei-Rechnungswesen
  • Gewohnte Jahresabschluss-Auswertungen für alle Tochterunternehmen
  • Zeitersparnis und Fehlerminimierung durch automatisierte Prozesse

Mehr Infos

Art des Angebots: Software
Themengebiete: IT-Lösungen & Security
Mithilfe des DATEV-Controllingpaket international (DCPi) wird Ihnen die Einrichtung von Datenübernahmen aus ausländischen Buchhaltungssystemen nach DATEV Rechnungswesen vereinfacht. Die Lösung unterstützt Ihre Beratung mit einer qualitativ neuen und umfassenden Übernahme der im Ausland entstandenen Finanzbuchhaltungsdaten.

Unsere Lösung zur internationalen Datenübernahme ermöglicht in den DATEV Rechnungswesen-Programmen den Zugriff auf einen einheitlichen Datenbestand. So werden die unterschiedlichen Daten der lokalen Buchführungen der Auslandsgesellschaften mittels des Konvertierungsprogramms so strukturiert, dass sie nach DATEV Rechnungswesen übernommen werden können und zur weiteren Verarbeitung und Analysen zur Verfügung stehen.
Ziel der DATEV-Lösung ist es, den Steuerberater und seine international tätigen Mandanten beim grenzüberschreitenden Controlling und Reporting durch eine unternehmensweite Standardisierung von Geschäftsvorfällen bei der Implementierung zu unterstützen.

Das Tool besteht aus drei wesentlichen Bestandteilen:
  • Der Konverter: Er stellt auf Knopfdruck die ausländischen Buchführungsdaten als Importdatei für DATEV Rechnungswesen bereit, die von der deutschen Muttergesellschaft übernommen wird.
  • Die Einrichtungsberatung: Umfasst die Analyse beim Mandanten und die Vorbereitung der Daten aus dem ausländischen Finanzbuchführungsprogramm. Dazu zählt auch die Schulung der Mitarbeiter Ihres Mandanten im In- und Ausland und eventuell auch die Mitarbeiter aus Ihrer Kanzlei.
  • Der dritte Teil des Pakets ist der Support für Sie, Ihren Mandanten und seine ausländische Unternehmung. Dieser Service unterstützt bei der laufenden Datenübernahme, der Pflege der Kontenüberleitungen oder bei Änderungen der Datenschnittstellen.
pro Unternehmen und Einsatz im 1. LandPreis in Euro pro Monat
bis 10 Niederlassungen 99,00
bis 20 Niederlassungen 179,00
bis 30 Niederlassungen 229,00
bis 40 Niederlassungen 259,00
Exkl. 20 % MwSt.