DATEVnet Netz Vergrößern

3008_001

DATEVnet Netz

Sie möchten das Internet in Ihrem Kanzleinetz professionell und sicher nutzen? Mit DATEVnet Netz sind Sie immer optimal geschützt.
  • Für die sichere Nutzung des Internets
  • DATEV Web-Radar: Unterbindet Zugriffe auf schädliche Webseiten, z. B. Phishing-Seiten
  • DATEV Reverse-Scan: Rückwirkendes Scannen bereits zugestellter E-Mails mit aktualisierten Virenscannern auf bisher unbekannte Viren

Mehr Infos

Art des Angebots: Software
Themengebiete: IT-Lösungen & Security
Die Security-Dienstleistung DATEVnet Netz sichert Ihren vorhandenen DSL-, UMTS- oder anderen Breitband-Internet-Zugang ab und schützt damit Ihr Kanzleinetzwerk vor Angriffen und Schadprogrammen aus dem Internet.
Als Nutzer erhalten Sie einen DATEV-Router (Hardware-Gateway), den Sie in Ihr Netz integrieren und mit Ihrem Breitbandzugang verbinden. Darüber erfolgt die sichere Anbindung an die Internet-Service-Area (ISA) im DATEV-Rechenzentrum. Das Router-Management erfolgt zentral durch DATEV, wodurch der Router selbst für Sie wartungsfrei ist.
DATEVnet-Anwender sind durch das DATEV-Rechenzentrum optimal geschützt. E-Mails und aufgerufene Webseiten werden in der Sicherheitszone mehrfach auf Schadcode geprüft. Durch ein kontinuierlich gewartetes, mehrstufiges und zentral gesteuertes Sicherheitssystem bietet DATEVnet somit einen weitreichenden Schutz vor Bedrohungen aus dem Internet. Für zusätzliche Sicherheit ist das lokal zu installierende Antivirenprogramm VIWAS ebenfalls im Leistungsumfang von DATEVnet enthalten. Weitere Investitionen und Maßnahmen für die Sicherheit Ihres Netzes sind nicht erforderlich.
Grundlage der monatlichen Abrechnung ist neben einer festen Überlassungsvergütung eine variable Berechnung gemäß Nutzung.
Wenn Sie bereits Anwender von DATEVnet Netz sind, unterstützt Sie ein Migrationsassistent am bestehenden Kommunikationsserver bei der Umstellung auf DATEVnet Netz. Bitte kündigen Sie nach der Umstellung den Altvertrag DATEVnet Netz.
  • DATEV-Router (Hardware-Router) zur Absicherung eines vorhandenen breitbandigen Internet-Zugangs (DSL, UMTS, ...) im Netzwerk
  • Zuverlässiger Schutz vor Viren, Würmern und Angriffen aus dem Netz
  • Zentrale und lokale Anti-Spam-Lösung
  • DATEV Web-Radar: Beinhaltet mehrere Block-Filter, die Zugriffe auf schädliche Webseiten, die DATEV bekannt sind, unterbinden. Dazu gehören z. B. Phishing-Seiten oder Web-Server, auf die Trojaner zugreifen, um von dort weiteren Schadcode nachzuladen oder ausspionierte Daten abzulegen.
  • DATEV Reverse Scan: Um Viren zu identifizieren, die zum Zeitpunkt der E-Mail-Zustellung noch unbekannt waren, werden eingehende E-Mails als Kopie für 24 Stunden sicher verwahrt. Der E-Mail-Bestand wird rückwirkend mit jeweils aktuellen Virenscannern geprüft.
  • Lokales leistungsfähiges Antivirenprogramm VIWAS für alle unterstützten Windows Betriebssysteme der Betriebsstätte
  • Online-Administration zum Einrichten von Benutzern und E-Mail-Postfächern sowie weiterer Optionen
  • Beliebige Anzahl von E-Mail-Postfächern und Adressen
Grundgebühr ab € 35,- monatlich je Betriebsstätte. Zusätzlich wird eine Volumengebühr pro MB verrechnet.
Exkl. 20 % MwSt.